Ein Aufeinanderfolgen sanfter Hügel und gewundener Silhouetten, in einem Spiel von Mulden und Erhebungen;

Landschaft

Ein Aufeinanderfolgen sanfter Hügel und gewundener Silhouetten, in einem Spiel von Mulden und Erhebungen; trockenes Wiesenland wechselt mit wenig tiefen Niederungen ab, mit Quellwasserfragmenten, deren Spiegelungen hier und dort zwischen Hainbuchen-, Eichen- und Wacholderwäldchen, üppigen Weinbergen sowie Obst- und Gemüsegärten und Getreidefeldern durchblinken. Das Areal ist so reich an Natur- und Panorama-Schönheiten, dass es als Gebiet von beachtlichem öffentlichem Interesse angesehen wird und in diversen Zonen dem Umweltschutz unterliegt. Zur weiteren Bedeutung des naturalistischen Wertes der Hügel trägt das Naturschutzgebiet des Mincio-Regionalparks bei, das in der Region Lombardei vom Gardasee bis zum Po reicht.